Kreismedienzentrum Tübingen
Bismarckstraße 110
72072 Tübingen

Zur Zeit eingeschränkte Öffnungszeiten
Mo. - Do.
07:30-  13:00-
12:00 Uhr
16:00 Uhr
Fr.
07:30-
13:00 Uhr
In den Ferien gelten
Sonderregelungen

Medienverleih und Disposition
Tel. 07071 207-1250
Fax 07071 207-1298
verleih@kmz-tuebingen.de

Medientechnik
Tel. 07071 207-1256
Fax 07071 207-1298
verleih@kmz-tuebingen.de

Leitung
Thomas Rudel
Tel. 07071 207-1255
t.rudel@kreis-tuebingen.de

Allgemeines und Verwaltung
Tel. 07071 207-1251
Fax 07071 207-1297
info@kmz-tuebingen.de

   

Das Forum - "Dokumentarthriller" von Marcus Vetter

Hinter den Kulissen des Weltwirtschaftsforums in Davos
In Zeiten von grassierendem Populismus und zunehmendem Misstrauen gegenüber den Eliten begleitet der Regisseur Marcus Vetter den 81-jährigen Gründer des umstrittenen Weltwirtschaftsforums über den Zeitraum eines Jahres bei seinen Bemühungen, sein Leitmotiv umzusetzen: den Zustand der Welt zu verbessern. Als Klaus Schwab der Klimaaktivistin Greta Thunberg nach ihrem Auftritt beim World Economic Forum (WEF) in Davos 2019 einen Brief schreibt, beginnt ein Dialog zwischen den Generationen, der Hoffnung gibt. Trägt die Vision von Klaus Schwab Früchte und das WEF kann zur Lösung der globalen Probleme beitragen? Oder ist es Teil des Problems und dient schlussendlich doch nur den Eigeninteressen der globalen Elite?

Das Forum. 46502725 DVD, ca. 116 min f,  D, CH 2019. Allgemeinbildende Schule (9-13); Erwachsenenbildung.
Schlagworte: Dokumentarfilm, Fernsehfilm, Globalisierung, Klimaveränderung, Umweltschutz
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (9-13); Erwachsenenbildung
Sprache: Deutsch, Englisch, Deutsch (Untertitel)
Produzenten: Gebrüder Beetz Media (Berlin)
Urheber: Darsteller: Schwab, Klaus; Darsteller: Thunberg, Greta; Regie: Vetter, Marcus

(Erstellt am 13. Januar 2014)