Kreismedienzentrum Tübingen
Bismarckstraße 110
72072 Tübingen

Öffnungszeiten
Mo.-Mi.  
07:30 -
16:30 Uhr
Do.
07:30 -
10:00 und
 
12:00 -
16:30 Uhr
Fr.
07:30 -
13:00 Uhr
In den Ferien gelten
Sonderregelungen

Medienverleih und Disposition
Tel. 07071 207-1250
Fax 07071 207-1298
verleih@kmz-tuebingen.de

Medientechnik
Tel. 07071 207-1256
Fax 07071 207-1298
verleih@kmz-tuebingen.de

Leitung
Thomas Rudel
Tel. 07071 207-1255
t.rudel@kreis-tuebingen.de

Allgemeines und Verwaltung
Tel. 07071 207-1251
Fax 07071 207-1297
info@kmz-tuebingen.de

   

Bildungsprogramm des Kreismedienzentrums Tübingen

Veranstaltungen bieten wir zu vielen verschiedenen Themen an, z.B.
Der Basiskurs Medienbildung in Klasse 5
Kreativer Medieneinsatz in Kita und Schule (Primarstufe, Sek I)
Filmanalyse im Deutsch-/Fremdsprachenunterricht
Office-Kurse
Einführung in die Fotografie, Bildbearbeitung
Hörerziehung durch Hörspiele
Produktion von Hörspielen
Filme planen, drehen, schneiden
Trickfilme mit dem Tablet / mit der Trickboxx
Medienerziehung.
 
Haben Sie eigene Veranstaltungsideen? – Sprechen Sie uns einfach an!
Unsere Angebote richten sich an Lehrende, Sozialpädagogen, Eltern und Schüler im Kreis Tübingen – gern auch in gemischten Gruppen.
 
Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

  

Laufende Veranstaltungsausschreibungen:

Oktober 2018

Trickfilm-Workshop
Di. 16. Oktober 2018, 9.00 bis 16.00 Uhr im Kreismedienzentrum Tübingen. Referent: Adrian Wegerer.  
Dieser praxisorientierte Workshop geht über die reinen Grundlagen zur Trickfilmarbeit hinaus und beschäftigt sich ausführlicher mit filmischer Ästhetik, die damit verbundene Gestaltung der Figuren, wie deren Mimik und Gestik.
Darüber hinaus geht es auch um die Entwicklung und Umsetzung des Filmkonzepts mit Hilfe eines Storyboards. So bietet der Workshop Teilnehmern mit grundlegenden Kenntnissen der Trickfilmproduktion eine Vertiefung und umfassenden kreativen Input.
Ziel ist dabei auch aufzuzeigen, wie kreative Trickfilmproduktion in Anlehnung an die Leitperspektive Medienbildung in den Unterrichtsalltag integriert werden kann.
Tipp: Der LFK Trickfilm-Wettbewerb TRICK & KLICK startet nach den Sommerferien. Bieten Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit einem eigenen Film zu bewerben. Informationen unter www.trickundklick.de.
Einladung zum Trickfilm-Workshop.pdf (260,1 KiB)
Anmeldung mit diesem Anmelde-Formular (127,9 KiB). Anmeldeschluss ist der 9. Oktober 2018.
Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt der Medienzentren in Baden-Württemberg und der Landesanstalt für Kommunikation (LFK).